Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Bestands­verzeichnisse

  • Sachaufnahmen
  • Gutachten
  • Bewertungen
  • Fremdrechte / Eigentumsvorbehaltsrechte 
    • Anlagevermögen
      Die Aufnahme des mobilen Anlagevermögens erfolgt durch körperliche Bestandsaufnahme aller vorhandenen Gegenstände
    • Umlaufvermögen
      Das Umlaufvermögen wird lieferantenbezogen inventarisiert.
      Somit ist eine Zuordnung der Eigentumsvorbehaltsware jederzeit möglich und die Bearbeitung von Sonderrechtsanträgen kann problemlos erfolgen.
    • Gutachten / Bewertungen
      Mit berufsüblicher Sorgfalt werden sämtliche inventarisierten Gegenstände einzeln bewertet. Es werden von uns sowohl die Fortführungswerte als auch Liquidationswerte ermittelt.
    • Fremdrechte werden bei der Erstellung von Gutachten grundsätzlich beachtet und ausgewiesen. Zusätzlich wird noch eine Schlüssigkeitsprüfung anhand des Abgleichs mit vorhandenen Afa-Listen und Anlagespiegeln durchgeführt.